FV "Concordia" 1912

Hambrücken e.V.

Ortsturnier 2019
20.07.2019

Elfmeterschiessen 2019

Dabeisein ist alles:)

Meldeschluss ist am 23.06.2019

zur Onlineanmeldung



Samstag, 06.04.2019 | 12:30 Uhr

Drittes Kreisligaspiel für unsere D-Junioren.

Am letzten Samstag, den 6.4.2019 bestritt die D1 Jugend ihr drittes Kreisligaspiel bei den Kraichtälern und zwar in Münzesheim.

In der ersten Halbzeit war es fast nur ein Spiel auf ein Tor und zwar auf das von Münzesheim.
Nach einem ansehnlichen Angriff flankte Raphael Vogt den Ball auf der rechten Seite auf den zweiten Pfosten, wo unser Jüngster D1 Spieler, Fabio Degler, den Ball aus dem Lauf direkt ins Tor beförderte.
Wer glaubt das war es schon konnte sich weiterhin die Augen reiben.
Denn Concordia gib weiter gas.
Erneut ein Angriff von der rechten Seite und erneut Fabio Degler. Er nahm den Ball Volley und netzte ihn erneut ein zum 2:0.
Kurz vor der Pause erhöhte Clemens Schmitt zum 3:0 nach einer sehenswerten Aktion.

In Halbzeit 2 bekam man in den ersten 8 Minuten das 1:3 nachdem man den Ball dem Gegner vorlegte im eigenen Strafraum.
Doch wer dachte das Münzesheim jetzt kommen würde schien sich getäuscht.
Hambrücken drückte auf das 4:1. Was auch kurz darauf folgte.
Ein erneut sehenswerter Angriff über Clemens Schmitt wurde durch die Schnittstelle auf Fabio Degler gelegt, und dieser setzte seinen dritten Treffer in diesem Spiel zum 4:1 für Hambrücken ins Netz.

Momentan liegt Hambrücken auf Platz 1 in der Kreisliga, der höchsten Spielklasse der jetzigen Saison.