FV "Concordia" 1912

Hambrücken e.V.



Samstag, 26.01.2019

D-Junioren des FV "Concordia" Hambrücken groß in Fahrt beim Hallenturnier in Heidelsheim.

Am Samstag den 26.01.2019 trumpften die D1- und D2-Junioren der „Concordia“ aus Hambrücken beim Hallenturnier in Heidelsheim groß auf.

Die D1 erreichte mit drei Siegen in drei Spielen in seiner Gruppe, ohne Punktverlust, die Zwischenrunde.
5:0 gegen Ober/Untergrombach
3:1 gegen Gölshausen
3:1 gegen Neulußheim.

Die D2 erreichte mit einem 5:1-Sieg gegen Neulußheim 2
1:1 gegen Zeutern 3
7:0 gegen Ober/Untergrombach 2
ebenfalls die Zwischenrunde, in der man auf die eigene D1 und Kickers Büchig traf.

D-Junioren Hallenturnier Heidelsheim - Januar 2019

Die D1 gewann in der Zwischenrunde gegen Kickers Büchig mit 3:0.

Anschließend gewann die D2 ebenfalls gegen die Kickers aus Büchig mit 1:0 und im anschließenden Aufeinandertreffen trennte man sich mit einem 3:2 Sieg für die D1.

Somit zog die D1 der „Concordia“ ins Finale ein und die D2 ins kleine Finale.

Im kleinen Finale musste man sich zwar mit einem 2:3 geschlagen geben, was mit Zeutern 2 einen glücklicheren aber nicht wirklich besseren Sieger hatte.
Wobei Torhüter Noel Ries mit einigen Paraden auf sich aufmerksam machte.

Im Finale schlug die D1 der „Concordia“ die Jungs aus Gölshausen mit 3:0, was einen verdienten Turniersieger ausmachte.

Weiter so „Concordia“ ihr seid auf dem richtigen Weg!