FV "Concordia" 1912

Hambrücken e.V.

Ortsturnier 2019
20.07.2019

Elfmeterschiessen 2019

Dabeisein ist alles:)

Meldeschluss ist am 23.06.2019

zur Onlineanmeldung



Samstag, 19.01.2019

Hallenturnier in Hambrücken.

Am Samstag, 19.01.2019 veranstalltete der FV "Concordia" Hambrücken sein eigenes D-Junioren Hallenturnier in der Lußhardthalle.
Dort trat man mit 3 Teams an.

Die D1 spielte in Gruppe A gegen Hirschacker, Forst, Fortuna Kirchfeld und Philippsburg.
Die D2 und D3 in Gruppe B gegeneinander und mit Straubenhardt sowie Graben-Neudorf und dem 1.FC Bruchsal.

D-Junioren Hallenturnier in Hambrücken - Januar 2019

 

Die D1 sorgte gleich im ersten Spiel für Aufsehen und fegte Hirschacker mit 7:0 vom Feld
im zweiten Spiel gewann man mit 3:1 gegen Philippsburg
Das dritte Spiel verlor man, mangels Disziplin, mit 1:0 gegen Kirchfeld.
Im letzten Gruppenspiel bezwang man Forst mit 1:0 und zog gegen Graben-Neudorf ins Halbfinale ein.
Dieses gewann man mit 1:0.
In einem spannenden Finale, als das klar bessere Team, ging man überraschend mit 0:1 in Rückstand.
Die Jungs kämpften bis zum Ende und erzielten 3 Minuten vor dem Ende das verdiente 1:1.
1 Minute vor dem Ende schoß ein Bruchsaler Spieler aus etwa 8 Meter, aus halblinker Position, auf das Tor von Jonathan Birkner, der mit einer Glanzparade provorös hielt.
Jedoch stand wiederum ein Bruchsaler goldrichtig und erzielte das 2:1 für den 1. FC.

Die D2 und D3 zogen sich beachtlich aus der Affäre, obwohl sie es mit starken Teams zu tun hatten.