|
Andreas Krämer

D1-Junioren - Tabellenspitze verteidigt

Samstag 05.11.2022

Im vorletzten Rundenspiel waren die Hausherren aus Hambrücken wie in den letzten Spielen in der Anfangsphase überlegen und hatten die ersten Großchancen.

Daraus resultierte bereits in der 15. Minute das 1:0 durch Suhel, der als Innenverteidiger durch die gesamte gegnerische Mannschaft lief und verwandelte. Eine Minute später erzielte Jonas das verdiente 2:0. Kurz vor der Halbzeitpause schoss Marlin dann das 3:0 für unsere Jungs. Beide Mannschaften hatten krankheitsbedingt nur jeweils ein Auswechselspieler auf der Ersatzbank.

In der zweiten Halbzeit wollten die Hambrücker noch mehr in der Offensive leisten. Das gelang nicht immer, jedoch konnte Lewin das 4:0 erkämpfen. Mehr Tore konnten in der zweiten Halbzeit nicht mehr erzielt werden und somit verteidigte unsere Mannschaft mit diesem Sieg die Tabellenführung.

Am nächsten Samstag geht es im letzten Rundenspiel auswärts nach Bruchsal, um den Meistertitel klar zu machen. Die Hambrücker haben es jetzt selbst in der Hand. Wir drücken die Daumen und wollen mit euch zusammen einen Sieg und den Titel feiern. Jungs, gebt alles!

Es spielten:

Tor: Vincent Krämer

Feld: Maximilian Kuhn, Jonas Ries (1), Fabio Klinger, Suhel Wirth (1), Vincent Debatin, Lennart Moritz, Marlin Rupp (1), Lewin Grub (1)

FVH