FV "Concordia" 1912 e.V.

Hambrücken



9-Punkte Tag für den FV Hambrücken.

Sonntag, 10.09.2017 | 17:00 Uhr

Am vergangenen Sonntag holten alle drei aktiven Mannschaften des FV Hambrücken (1. Mannschaft, 2. Mannschaft und Frauen) jeweils drei Punkte und behielten die neun Punkte des Spieltags in Hambrücken.

Beide Frauenmannschaften fanden gut ins Spiel und erspielten sich einige Chancen.
Durch einen Angriff über links, nutzte Carmen Kollermann (25. Min.) die freie Schussbahn im 16er und erzielte das 1:0 für den FVH.
Dies war zugleich auch der Pausenstand.

In der zweiten Halbzeit kamen die Gäste zu einer weiteren Chance und konnten in der 57. Spielminute mit einem Schuss unter die Latte den Ausgleich zum 1:1 erzielen.
Doch davon ließen sich die Hambrücker Mädels nicht zu sehr beeindrucken und konnten nur drei Minuten später (60. Min.) durch ein Tor von Alice Rudolph erneut in Führung gehen.
In der 83. Minute war es wieder Carmen Kollermann, die ihre Leistung im Spiel mit einem zweiten Tor belohnte und die Mädels des FVH mit 3:1 in Führung brachte.
Eine kleine Schwächesekunde in der Schlussphase des Spiels konnten die Gäste nutzen und trafen zum 3:2.
Dies war zugleich auch der Endstand der Partie.

Tore:
25.Min.: Carmen Kollermann
60.Min.: Alice Rudolph
83.Min.: Carmen Kollermann

Die Frauenmannschaft bedankt sich bei allen Fans und Gönnern, die sie beim ersten Heimspiel der neuen Saison unterstützt haben.

Ergebnis: 3:2