FV "Concordia" 1912

Hambrücken e.V.



Sonntag, 17.11.2019 | 14:45 Uhr

Der FVH II verabschiedet sich mit einem Auswärtssieg in die Winterpause.

Nach der schallenden Ohrfeige beim Spitzenteam Kirrlach II fand die FVH-Reserve prompt in die Erfolgsspur zurück.
Beim offensivstarken FSV Büchenau verteidigte die Schlegel-Elf hochkonzentriert.

Spielführer Andreas Krämer erzielte den Treffer des Tages zum verdienten Sieg.

Nun verabschiedet sich der Tabellenzweite FVH II in die wohlverdiente Winterpause.

Ein Dankeschön geht an die treuen Fans für die Unterstützung in 2019.

Ergebnis: 0:1