|
Johannes Zorn

1. Mannschaft - VfB Bretten I : FVH I

Sonntag, 01.03.2020 | 15:00 Uhr

Der FVH I startete mit einer Derby-Niederlage in die Landesliga-Rückserie.

Der FV Hambrücken muss beim ersten Pflichtspiel in 2020 eine schmerzhafte aber nicht unverdiente Niederlage verdauen.

In der Melanchthon-Stadt Bretten hatte die Stucke-Elf ein paar halbwegs brauchbare Chancen, nutzte diese Situationen jedoch nicht und kassierte zur Unzeit das 1:0 (45.).

Der ehemalige FVH-Akteur Nicolai Ali Albrecht wurde beim etwas besseren VfB erst in der Schlussphase eingewechselt.

Bretten konnte sich durch den Sieg Luft verschaffen im Abstiegskampf, während der FVH einen weiteren Nackenschlag verkraften und weiterhin die rote Laterne hochhalten muss.

FVH