|
Michael Böser

1. Mannschaft Spielbericht - FVH I : SV Büchig

Sonntag, 18.09.2022 | 15:00 Uhr

FVH unterliegt Schlusslicht SV Büchig

Unsere Mannschaft begann das Heimspiel gegen den bis dahin Tabellenletzten tief stehend und auf Konter spekulierend.
Büchig war daher spielbestimmend und Torwart Budak musste bei einem gefährlichen Flachschuss sein gesamtes Können aufbieten, um ihn zur Ecke abzuwehren.
Ein weiterer Eckball sorgte in Spielminute 24 für die Führung der Gäste als ein Büchiger Abwehrspieler relativ ungestört nach flacher Hereingabe abschließen konnte.

In Hälfte2 das umgekehrt Bild.
Der FVH nun offensiver, der SVB auf Konter lauernd, die Mittelstürmer Gecaj aber vergab.
Auf der anderen Seite kam unsere Mannschaft nun zu einigen Torgelegenheiten (Batschauer verpasste eine scharfe Hereingabe von Weindel knapp, ein Kopfball von Nagel hielt SVB-Torwart Betz,
Fürbaß scheiterte ebenfalls am Torwart der Gäste, diese wurden aber vergeben.

Fazit:
Die chronische Harmlosigkeit in der Offensive setzt sich fort und spiegelt sich in der Tabelle wieder.
Positiv zu bemerken ist, dass sich die Mannschaft wehrte und bis zum Schluss kämpfte.
Zum ersten Mal seit Wochen hatte man diesmal richtige Torchancen.
Auf Grund der 2. Hälfte wäre ein Remis gerecht gewesen, die erste Halbzeit ging man zu passiv an.

ERGEBNIS: 0:1

FVH