|
Franz Rudolph

1. Mannschaft - FVH I : SV Büchig I

Sonntag, 29.04.2018 | 15:00 Uhr

Der FVH verliert unglücklich.

Von Beginn an konnte man merken, dass beide Mannschaften zunächst auf Abwarten spielten.
Doch im Laufe der Zeit kamen die Einheimischen und auch die Gäste aus Büchig zu Torchancen , die Jedoch leichtfertig vergeben wurden.

Speziell die Einheimischen hatten die klareren Chancen.
Mit einem 0:0 ging es dann in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild.
Aus einer verstärkten Defensive versuchten beide Mannschaften zum Erfolg zu kommen.
Eine Großchance des FVH wurde vergeben und so musste ein Foulelfmeter dieses Spiel entscheiden.
Diese Chance ließen sich die Gäste (Janik Doll) nicht entgehen und gewannen somit das Spitzenspiel in Hambrücken.

Abschliessend kann man sagen, dass dieser Sieg sicherlich glücklich zustande gekommen ist, denn es hat nicht die Bessere sondern die etwas glücklichere Mannschaften gewonnen.

Ergebnis: 0:1

FVH